AHB-Arbeitshilfe für Kliniksozialdienste

Veröffentlicht am 10.02.2016 15:23 von Redaktion RehaNews24.de

AHB-HilfeDer Arbeitskreis Gesundheit e. V. hat eine Arbeitshilfe speziell für Kliniksozialdienste im AHB-Antragsverfahren erstellt. Darin erhalten Klinikmitarbeiter praktische Hinweise zur Durchsetzung von AHB-Anträgen und Wunschkliniken ihrer Patienten. Darüber hinaus enthält die Übersicht Vorschläge zum Umgang mit Ablehnungsentscheidungen und Zuzahlungsverlangen. Die Reform des § 40 SGB V im Juli 2015 erfordert nach  Ansicht des ARBEITSKREIS GESUNDHEIT e.V.auch weiterhin intensiven Informationsaustausch mit den Krankenhäusern, da viele Krankenkassen die Gesetzesänderung bislang nicht korrekt auslegen.

Die Arbeitshilfe  steht auf der Homepage des Arbeitskreises Gesundheit e.V. zum Download zur Verfügung.

Kontakt:

ARBEITSKREIS GESUNDHEIT e.V.
Geschäftsführer Ingo Dörr
Gustav-Mahler-Str. 2
04109 Leipzig
Telefon: 0341 / 870 5959 0

Freecall: 0800 / 100 63 50
Telefax: 0341 / 870 5959 59
E-Mail: info@arbeitskreis-gesundheit.de
Internet: www.arbeitskreis-gesundheit.de
www.rehaklinik.com

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24.de

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 12






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.