Leverkusen, den 21.10.2018

 

Sehr geehrte Abonnentin,
sehr geehrter Abonnent,

hier kommt Ihr wöchentlicher Newsletter von RehaNews24.de mit 8 neuen Nachrichten für Sie. Die neuesten Nachrichten lesen Sie täglich auf www.RehaNews24.de.

Folgen Sie uns gern auch auf Twitter unter https://twitter.com/RehaNews24!

Sie erhalten diese Mail, weil Sie mit der Mailadresse subscriber im Empfängerkreis des E-Mail-Newsletters eingetragen sind. Sie können sich jederzeit hier vom Newsletter abmelden.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Team von RehaNews24.de

E-Mail: info@rehanews24.de

---

Hilferuf der Rehabilitation wird in den Ländern gehört

Bundesrat stimmt Änderungen zum Pflegepersonal-Stärkungsgesetz (PpSG) zu - Anhörung im Gesundheitsausschuss des Bundestags am 10. Oktober Der Hilferuf der Rehabilitationskliniken in Deutschland war groß, nachdem Bundesgesundheitsminister Jens Spahn die Eckpunkte des „Sofortprogramms Kranken- und Altenpflege“ für Pflegeheime und Akutkrankenhäuser Ende Mai vorgestellte. Hier wurden zusätzliche Stellen und bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege beschlossen, allerdings nicht für die Rehabilitationskliniken. Diese wurden …

Mehr...

---
Gründerseminar Mobile Rehabilitation am 23. November 2018 in Bremen

Gründerseminar Mobile Rehabilitation am 23. November 2018 in Bremen

"Mobile Rehabilitation wird seit über 25 Jahren angeboten. Seit 2007 besteht – flankiert von den „Rahmenempfehlungen für die MoGeRe“ der Krankenkassen – ein gesetzlicher Anspruch auf MoRe; mit dem GKV-Versorgungsstärkungsgesetz von 2015 wird die mobile Rehabilitation den anderen Formen der Rehabilitation (ambulant, teilstationär, stationär) gesetzlich gleichgestellt. In der Diskussion um das „Bundesteilhabegesetz“, verabschiedet 2016, und um den neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff hat …

Mehr...

---
Mehr Geld, mehr Verantwortung, akademische Qualifikation: Wie wir Therapeuten im Beruf halten

Mehr Geld, mehr Verantwortung, akademische Qualifikation: Wie wir Therapeuten im Beruf halten

Die Studienergebnisse wurden in Idstein im Rahmen eines Symposiums vorgestellt© Hochschule Fresenius Ein akademischer Abschluss macht sich für Therapeutinnen und Therapeuten in Deutschland bezahlt: Sie verdienen im Vergleich zu ihren examinierten Kollegen durchschnittlich brutto rund 250 Euro mehr im Monat. Das ist eines der wesentlichen Ergebnisse der Studie* „Ab in die Zukunft“, in der Forscherinnen und Forscher der Hochschule Fresenius …

Mehr...

---

INN-tegrativ Fachseminare für Beratende in der beruflichen Rehabilitation

Seit über 10 Jahren bieten die Berufsförderungswerke in Niedersachsen, seit Mitte 2017 INN-tegrativ gGmbH, Fortbildungen für Fachkräfte aus der beruflichen und medizinischen Rehabilitation an. In der neuen Terminübersicht 2019 finden Disability Manager, Reha-Fachberater und neue Mitarbeitende aus Sozialdiensten und Fallmangement der Arbeitsagentur und Jobcenter Weiterbildungsangebote zu den Themen Rechtsgrundlagen zu Leistungen zur Teilhabe, Beratungsgespräche mit psychisch erkrankten Menschen oder Umgang …

Mehr...

---
Tagung "Wirksamkeit der Rehabilitation im FOCUS" am 12. Oktober 2018 in Ulm

Tagung "Wirksamkeit der Rehabilitation im FOCUS" am 12. Oktober 2018 in Ulm

"Der Sachverständigenrat zur Begutachtung im Gesundheitswesen hat 2014 scharf bemängelt, dass für die Rehabilitation in Deutschland keine ausreichende Evidenz vorhanden sei.Ganz besonders hat er hier auf die Frage nach der „absoluten Wirksamkeit“ verwiesen und damit den Nutzen eines gesamten Versorgungssektors generell infrage gestellt.Wie kann ein solcher geforderter Wirksamkeitsnachweis mit einer entsprechenden Akzeptanz überhaupt gelingen? Der Anspruch der Rehabilitation, einen entscheidenden …

Mehr...

---
Dr. Becker Klinik Möhnesee lädt zum Schnupper-Waldbaden

Dr. Becker Klinik Möhnesee lädt zum Schnupper-Waldbaden

Am 13. und 27. Oktober bietet die Dr. Becker Klinik Möhnesee Gesundheitswanderungen durch den Arnsberger Wald an. Möhnesee. Seit rund einem Jahr können Patienten/innen der Dr. Becker Klinik Möhnesee während ihrer Reha an rangergeführten Gesundheitswanderungen durch den Arnsberger Wald teilnehmen. Das Angebot erfreut sich großer Beliebtheit: Rund 280 Patienten/innen haben sich seitdem für die rund 6,6 km langen Touren angemeldet, …

Mehr...

---
Psychologische Beratung für die Generation Smartphone

Psychologische Beratung für die Generation Smartphone

Quelle: pixabay FAU-Forscher beteiligen sich an EU-Projekt zur Entwicklung von Leitlinien für Online-Beratungen und Therapie Psychische Erkrankungen unter Jugendlichen sind stark angestiegen. Um die Betroffenen leichter mit Hilfsangeboten zu erreichen, können Therapeuten dank sozialer Medien und Smartphone neue Wege beschreiten. Hierfür entwickelten Wissenschaftler der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) im Rahmen der zweijährigen EU-Initiative Therapy 2.0 zusammen mit Partnern aus sieben verschiedenen …

Mehr...

---
Auf der Veranstaltung fand auch die feierliche Übergabe des Schlüssels für das BFW Leipzig statt. (v.l.n.r. Jork Beßler, Alois Fischer, Jörg Beenken, Detlev Lehmann) © M. Lindner, BFW Leipzig

Geschäftsführerwechsel nach 22 Jahren im BFW Leipzig

Auf der Veranstaltung fand auch die feierliche Übergabe des Schlüssels für das BFW Leipzig statt. (v.l.n.r. Jork Beßler, Alois Fischer, Jörg Beenken, Detlev Lehmann) © M. Lindner, BFW Leipzig Nach mehr als 22 Jahren geht Geschäftsführer Alois Fischer in den Ruhestand. Ab dem 1. Oktober wird Jörg Beenken die Geschäfte des Berufsförderungswerkes Leipzig (BFW Leipzig) weiterführen. Die Leipziger Bildungseinrichtung kann …

Mehr...