7. Deutscher REHA-Rechtstag – Sozialrecht § 15 FAO am 27. September 2013 in Berlin

Veröffentlicht am 13.06.2013 08:00 von DVfR

Die DeutscheAnwaltAkademie veranstaltet in Kooperation mit der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation und der DEGEMED den 7. Deutschen REHA-Rechtstag am 27. September 2013 in Berlin unter der wissenschaftlichen Leitung und Moderation von Prof. Dr. Felix Welti (Universität Kassel).

Behandelt werden folgende Themen:
• Trägerübergreifende Bedarfsfeststellung in der Rehabilitation
• aktuelle Rechtsfragen des betrieblichen Eingliederungsmanagements
• Fragen des Schiedsverfahrens im Gesundheitsrecht
• § 18 a SGB XI – Reha-Empfehlungen des MDK
• Vergütungsverhandlung und Schiedsstellenverfahren in der Rehabilitation (Arbeitsgruppe 1)
• Wunsch- und Wahlrecht (Arbeitsgruppe 2)
• Unzulässige Zusammenarbeit im Gesundheitswesen durch „Zuweisung gegen Entgelt“: Ergebnisse einer empirischen Studie und gesundheitspolitische Schlussfolgerungen

Kontakt:
DeutscheAnwaltAkademie
Petra Schrinner
Tel.: 030 726153-134
Fax: 030 726153-111
schrinner@anwaltakademie.de
www.anwaltakademie.de

Unter folgendem Link können Sie das Programm als PDF-Datei herunterladen: Programm

www.dvfr.de

Print Friendly, PDF & Email

DVfR

Deutsche Vereinigung für Rehabilitation e.V. - DVfR
Maaßstraße 26
69123 Heidelberg
Telefon: 06221 / 187 901-19
Fax: 06221 / 166009
E-Mail: y.mueller@dvfr.de
www.dvfr.de
------------------------------------------------------
Diskussionsforum Rehabilitations- und Teilhaberecht:
www.reha-recht.de
------------------------------------------------------

Hits: 11






Diesen Beitrag kommentieren

Your email address will not be published. Required fields are marked as *

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.