Donnerstag, März 2nd, 2017

 

Darwesh Talo ist neuer Chefarzt der Kardiologie in der HELIOS Klinik Bad Salzdetfurth

Am 1. März hat Darwesh Talo die Leitung der Kardiologischen Rehabilitation in der HELIOS Klinik Bad Salzdetfurth übernommen. Der 45-Jährige war zuvor als Oberarzt in Fallingbostel tätig.

Die Rehabilitationsklinik in Bad Salzdetfurth bietet neben der Abteilung für Kardiologie mit den Abteilungen für Orthopädie und Geriatrie (Altersmedizin) insgesamt drei Fachbereiche. In der Kardiologie werden Patienten unter anderem nach Herzinfarkten, nach Operationen am Herzen oder an herznahen Gefäßen, nach entzündlichen Herzerkrankungen, nach Transplantationen, nach Herzklappenerkrankungen und mit Herzschwäche oder mit Durchblutungsstörungen in den Beinen versorgt. „Mein Ziel ist es, diesen Bereich in Bad Salzdetfurth weiter auszubauen“, sagt Darwesh Talo. Die Klinik bietet mit ihrem umfangreichen Diagnostik- und Therapieangebot die idealen Voraussetzungen dafür. „Wir freuen uns, dass wir mit Darwesh Talo einen engagierten Kardiologen für unsere Klinik gewonnen haben, der über medizinische Erfahrungen in Akut- und Rehakliniken verfügt“, sagt Klinikgeschäftsführerin Sophie Steinberg.

Darwesh Talo ist Facharzt für Innere Medizin und Kardiologie mit der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin. Im Rahmen seiner Weiterbildungen hat der Mediziner berufliche Erfahrungen im evangelischen Krankenhaus Holzminden und in den HELIOS Kliniken Mittelweser am Standort Nienburg gesammelt, bevor er vom Akut-Krankenhaus in die Rehabilitation wechselte. „In der Reha haben wir die Möglichkeit, uns Zeit für unsere Patienten zu nehmen“, sagt der neue Chefarzt. „Wir können ihnen bei schweren Herzerkrankungen und nach operativen Eingriffen in der Reha helfen, den Weg zurück ins Leben zu finden.“ Die HELIOS Klinik Bad Salzdetfurth überzeugt ihn durch ihre Ausstattung und durch die landschaftlich reizvolle Lage. „Der ideale Ort, um nach einer Erkrankung zu genesen“, sagt Talo. Bis 2018 möchte er zudem die bereits begonnene Zusatzbezeichnung „Sozialmedizin“ erlangen, um Patienten in Bad Salzdetfurth ein noch größeres Versorgungsspektrum anzubieten. „Gleichzeitig ist diese hervorragend ausgestattete Klinik mit ihren Weiterbildungsmöglichkeiten dann auch ein attraktiver Ort für junge Assistenzärzte.“

Darwesh Talo ist verheiratet und hat sechs Kinder. In seiner Freizeit reist er mit seiner Familie gerne ins In- und Ausland.

***

HELIOS ist Europas führender privater Krankenhausbetreiber mit mehr  als 100.000 Mitarbeitern. Zum Unternehmen gehören die HELIOS Kliniken in Deutschland und Quirónsalud in Spanien.

In Deutschland hat HELIOS 112 Akut- und Rehabilitationskliniken inklusive sieben Maximalversorger in Berlin-Buch, Duisburg, Erfurt, Krefeld, Schwerin, Wuppertal und Wiesbaden, 78 Medizinische Versorgungszentren (MVZ), vier Rehazentren, 18 Präventionszentren und 13 Pflegeeinrichtungen. HELIOS ist damit einer der größten Anbieter von stationärer und ambulanter Patientenversorgung in Deutschland und bietet Qualitätsmedizin innerhalb des gesamten Versorgungsspektrums. HELIOS versorgt in Deutschland jährlich mehr als 5,2 Millionen Patienten, davon rund 1,3 Millionen stationär. Die Klinikgruppe verfügt insgesamt über 35.000 Betten, beschäftigt mehr als 72.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete in Deutschland im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 5,8 Milliarden Euro. HELIOS ist Partner des Kliniknetzwerks „Wir für Gesundheit“.

Quirónsalud betreibt 43 Kliniken, 39 ambulante Gesundheitszentren sowie rund 300 Einrichtungen für betriebliches Gesundheitsmanagement. Die Gruppe ist in allen wirtschaftlich wichtigen Ballungsräumen Spaniens vertreten. Quirónsalud beschäftigt 35.000 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Jahr 2016 einen Umsatz von rund 2,5 Milliarden Euro.

HELIOS gehört zum Gesundheitskonzern Fresenius. Sitz der HELIOS Unternehmenszentrale ist Berlin.

__________________________________

HELIOS Rehakliniken GmbH
c/o HELIOS Klinik Hattingen

Volker Martin
Unternehmenskommunikation & Marketing
Tel.: +49 2324 966-731
Mobil: +49 1525 477 85 26
Fax: +49 2324 966-716
Am Hagen 20 ∙ 45527 Hattingen
www.helios-kliniken.de
www.helios-reha.de