And the Oscar goes to…

Veröffentlicht am 16.11.2015 14:45 von Redaktion RehaNews24

 

 

Bei der 9. Verleihung der KlinikAwards am 11. November in Berlin gewann die Dr. Becker Klinikgruppe erneut den „Oscar der Klinikbranche“, diesmal sogar in gleich zwei Kategorien. Ausgezeichnet wurden die Dr. Becker Zukunftsdialoge und das Personalmarketing der Klinikgruppe.

 

Über den KlinikAward in den Kategorien „Beste interne Kommunikation“ und „Bestes Personalmarketing“ freuten sich dieses Jahr stellvertretend für alle Mitarbeiter die Abteilungen Unternehmenskommunikation (hinten) und die Personalentwicklung (vorne): Christiane Herzberg, Bastian Liebsch, Rebecca Jung, Mara Ticmanis, Julian Janßen, Ralf Schröder (externer Grafiker), David Bieck (hinten v. l. n. r.) sowie Silke Grießhammer, Nina Müffeler, Vanessa Knust (vorne v. l. n .r.).

Über den KlinikAward in den Kategorien „Beste interne Kommunikation“ und „Bestes Personalmarketing“ freuten sich dieses Jahr stellvertretend für alle Mitarbeiter die Abteilungen Unternehmenskommunikation (hinten) und die Personalentwicklung (vorne): Christiane Herzberg, Bastian Liebsch, Rebecca Jung, Mara Ticmanis, Julian Janßen, Ralf Schröder (externer Grafiker), David Bieck (hinten v. l. n. r.) sowie Silke Grießhammer, Nina Müffeler, Vanessa Knust (vorne v. l. n .r.).

Köln. „Dass wir hier ausgezeichnet wurden, zeigt, dass sowohl die Fachjury als auch das Kongresspublikum unseren Ansatz als richtig und zukunftsweisend ansehen. Dies ist für uns Bestätigung und Ermutigung, unseren Weg weiter zu verfolgen“, freut sich Bastian Liebsch, Mitglied der Geschäftsleitung der Dr. Becker Klinikgruppe. In gleich zwei Kategorien ist die Dr. Becker Klinikgruppe beim diesjährigen KlinikAward als Sieger hervorgegangen: Mit den Dr. Becker Zukunftsdialogen gewann sie die Trophäe für die „Beste interne Kommunikation“. Mit ihrem Konzept für eine erfolgreiche HR-Kommunikation, zu dem auch eine neue Karriereseite und Stellenanzeigen für alle Standorte gehören, gewann sie in der Kategorie „Bestes Personalmarketing“. Damit setzte sich die Dr. Becker Klinikgruppe, die bereits beim letzten KlinikAward 2013 für den besten Klinikfilm ausgezeichnet wurde, erneut gegen den Wettbewerb durch.

 

 

 

Arbeiten auf Augenhöhe. Die Dr. Becker Zukunftsdialoge

Die Mitarbeiter zu Mitgestaltern der Zukunft zu machen – das war das Ziel der Dr. Becker Zukunftsdialoge. In insgesamt 17 Gruppenworkshops lernten Anfang 2015 über 800 Mitarbeiter der Dr. Becker Klinikgruppe und Dr. Becker PhysioGyms die neue unternehmenseigene Strategiepyramide kennen. Anhand eines Strategie-Spiels überlegten sie im interdisziplinären Dialog, wie sie die „Rehabilitation des 21. Jahrhunderts“ mit gestalten könnten. Die Ideen und Impulse der Belegschaft werden jetzt sukzessive in den Einrichtungen umgesetzt.

 

Den Bewerber umwerben. Das beste Personalmarketing

In der Kategorie „Bestes Personalmarketing“ überzeugte die Klinikgruppe Jury und Fachpublikum mit ihrem Lösungsansatz für den brancheninternen Fachkräftemangel. Sie zeigte, wie sich mit einer starken Arbeitgebermarke, einer konsequenten Bewerberorientierung und einem klaren SEO-Konzept die Zahl der qualifizierten Bewerbungen messbar steigern lässt.

„Der Erfolg beider Projekte wäre ohne die Unterstützung aus unserer Mitarbeiterschaft nicht möglich gewesen. Nur durch dieses praxisorientierte Know-how konnten wir die Qualität erreichen, die jetzt prämiert wurde“, erklärt Bastian Liebsch.

 

Der Oscar der Klinikbranche. Der KlinikAward

Bereits zum vierten Mal wurde die Dr. Becker Klinikgruppe dieses Jahr mit dem Oscar der Klinikbranche ausgezeichnet, der erstmals 2006 im Rahmen des Kongress Klinikmarketing der rotthaus.com verliehen wurde. 2013 wurde die Klinikgruppe für den Film „Das Wesentliche wiederfinden“ ausgezeichnet. 2007 gewann sie den Preis für die Beste Klinikwebseite. Der KlinikAward prämiert hervorragende Leistungen im Bereich Klinikmarketing in Deutschland, Österreich und der Schweiz, um Anreize für Transparenz und Wettbewerb zu schaffen und Vertreter des Klinikmarketings im professionellen Dialog zusammenzubringen.

 

Weitere Informationen zu den prämierten Projekten:

Personalmarketing: http://www.dr-becker-karriere.de

Zukunftsdialoge: https://www.youtube.com/watch?v=3Tl3bKBgxKk

 

——————————————————————————————–

Dr. Becker Klinikgruppe:

Die Dr. Becker Klinikgruppe ist ein inhabergeführtes mittelständisches Familienunternehmen mit Hauptsitz in Köln. Deutschlandweit betreiben die beiden Schwestern Dr. Petra Becker und Dr. Ursula Becker neun Rehabilitationskliniken und drei ambulanten Therapiezentren. Rund 1.300 Mitarbeiter betreuen jährlich 19.000  stationäre und 700 ambulante Patienten.

 

 

 

——————————————————————————————-

 

Kontakt:

Dr. Becker Klinikgesellschaft mbH & Co. KG
Rebecca Jung
Leiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Parkstraße 10 / 50968 Köln / Tel. : (+49) 221 – 934647-48 /
Fax : -40  rjung@dbkg.de   http://www.dbkg.de

Print Friendly, PDF & Email

Redaktion RehaNews24

----------------------
Angaben gemäß § 5 TMG
Christian Kocura
Langenfelder Straße 51d
51371 Leverkusen

Vertreten durch: Christian Kocura

Redaktionsleitung: Susann Kocura
Telefon: 0151 - 12237994
E-Mail: redaktion@rehanews24.de

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27a Umsatzsteuergesetz: DE 314962335

Hits: 109






Ähnliche Nachrichten

  • Cancer Survivors – Gespräch im Roten Sessel in der Rehaklinik Am Kurpark
  • Diesen Beitrag kommentieren

    Your email address will not be published. Required fields are marked as *

    Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.