Fast ein Jahr hat die Beta-Phase gedauert, jetzt ist der einzige TV-Sender, der sich nur mit dem Thema Gesundheit beschäftigt, über alle TV-Kanäle (Satellit und Kabel TV) frei empfangbar. Rund um die Uhr senden die Experten von health tv alles zum Thema Gesundheit, Ernährung, Fitness und Bewegung. Das Interesse an Informationen zu Stressbewältigung, gesunder Ernährung, Fitness und Krankheitsvorsorge ist hierzulande groß: Jeder zweite Deutsche (57 Prozent) würde Gesundheitssendungen in einem Spartensender anschauen.

health tv jetzt auch bundesweit über Kabel zu empfangen

Mehr

Sichtlich bewegt war Dr. Wilfried Böhning bei einer Feierstunde anlässlich seiner Verabschiedung als Chefarzt in Diensten des Medizinischen Zentrums für Gesundheit (MZG) Bad Lippspringe. Zahlreiche Weggefährten waren in das Lippe-Institut gekommen, um mit dem Schlafmediziner über die vergangenen Jahrzehnte des gemeinsamen Wirkens zu sprechen.

Langjähriger Chefarzt geht von Bord

Mehr

Die Dr. Becker Klinikgruppe hat ihre Geschäftsleitung erweitert. Seit März verantwortet Michael Schiffgen den vom Unternehmen neu geschaffenen Bereich „Unternehmensprozesse und Digitalisierung“. „Wir wollen die Reha von morgen mit gestalten“, sagt Schiffgen. „Die neuen Technologien ermöglichen es uns in Teilen, interne Prozesse zu optimieren. Es braucht aber jemanden, der solche Veränderungen plant und auch bewertet. Denn Digitalisierung ist kein Selbstzweck, sondern verfolgt immer ein Ziel. Zum Beispiel die Entlastung der Mitarbeiter oder aber die Intensivierung der Therapie für den Patienten.“

„Unternehmensprozesse und Digitalisierung“ – Dr. Becker Klinikgruppe schafft neuen Geschäftsleitungsbereich

Mehr

In Deutschland gelten Kaffee und Tee steuerrechtlich als Grundnahrungsmittel, Mineralwasser jedoch nicht. Mit diesen und vielen weiteren Details aus dem deutschen und europäischen Steuerrecht haben sich Steuerfachangestellte auseinanderzusetzen. Der Beruf wird im Rahmen einer Umschulung am Berufsförderungswerk Leipzig (BFW Leipzig) angeboten.

Was haben Kaffee, Tee und Mineralwasser mit einer Umschulung am BFW Leipzig zu tun?

Mehr

Im Rahmen einer Forschungsarbeit bezifferte Prof. Dr. Gert Krischak, leitender Chefarzt der Fachabteilung Orthopädie und Unfallchirurgie in der Federseeklinik und Leiter des Instituts für Rehabilitationsmedizinische Forschung an der Universität Ulm (IFR), zusammen mit seiner Mitarbeiterin Dr. Lena Tepohl die positiven finanziellen Effekte von Reha auf die deutsche Volkswirtschaft. Für den wissenschaftlich belegbaren Nachweis wurden die beiden Forscher mit dem hochkarätigen Preis für Rehabilitationsforschung der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie ausgezeichnet.

Weniger Arbeitsunfähigkeitstage nach Rehabilitation

Mehr


Politik

  • Feste Größe auf Brüsseler Parkett: Europavertretung der Deutschen Sozialversicherung besteht seit 25 Jahren
  • Vorläufige Finanzergebnisse der GKV 2017: Finanzreserven der Krankenkassen steigen auf Rekordwert von 19,2 Mrd. Euro
  • NRW-Kliniken etablieren Zentren für Integrierte Neurorehabilitation
  • Koalitionsvertrag: Weichen zur erfolgreichen Digitalisierung des Gesundheitswesens gestellt
  • Gute Patientenversorgung nur mit zukunftsfähigen Konzepten
  • ...