MEDIAN setzt erfolgreichen Wachstumskurs der vergangenen Jahre fort: 45 Kliniken, Therapiezentren und Wiedereingliederungseinrichtungen der AHG Allgemeine Hospitalgesellschaft AG erweitern das Portfolio in den Fachbereichen Psychosomatik, Sucht und Soziotherapie.

MEDIAN verstärkt sich durch die AHG

Mehr

Rund 9.000 Fachbesucher und über 450 Aussteller aus 16 Ländern bescherten 2016 der conhIT – Connecting Healthcare IT Rekordzahlen. Neben einem dynamischen Wachstum punktete Europas größter Branchenevent für IT im Gesundheitswesen auch mit Qualität und Relevanz.

Aussteller und Fachbesucher geben conhIT Bestnoten

Mehr

Dienstliche E-Mails nach Feierabend, der Chef ruft am Wochenende an: Von rund einem Viertel der Berufstätigen wird erwartet, dass sie auch außerhalb ihrer eigentlichen Arbeitszeiten erreichbar sind. Doch diese erweiterte Erreichbarkeit kann sich negativ auf die Leistungsfähigkeit und auf die Gesundheit auswirken…

iga.Studie: Ständige Erreichbarkeit führt zu Defiziten bei Schlaf und Erholung

Mehr

Die Rehabilitationsklinik Bad Colberg der Dengg Kliniken wechselt zu MEDIAN. Ein entsprechender Kaufvertrag wurde jetzt von Vertretern beider Klinikgruppen unterzeichnet. Vorbehaltlich der Zustimmung des Kartellamtes wird das Haus mit 260 Betten damit noch in diesem Jahr den Eigentümer wechseln.

MEDIAN übernimmt Rehabilitationsklinik Bad Colberg

Mehr

Die Allianz für tracheotomierte Menschen in Berlin und Brandenburg setzt gegen diesen Missstand ein kraftvolles Signal. Sie wurde am 13. Juli von Vertretern der AOK Nordost, der IKK Brandenburg und Berlin, der Brandenburg Klinik Bernau, den Kliniken Beelitz, der Praxis für außerklinische Beatmung sowie dem Intensivpflegedienst COMCURA gegründet.

Gründung der „Allianz für tracheotomierte Menschen in Berlin und Brandenburg“

Mehr


Politik

  • Spitzenorganisationen der Sozialversicherung besorgt über Normung von Gesundheitsdienstleistungen
  • Neues Psych-Entgeltsystem: wissenschaftliche Fachgesellschaften und Verbände legen gemeinsame Stellungnahme vor
  • „Mehr Entschlossenheit anstelle einer Reformsimulation!“ DEGEMED kritisiert Entwurf für ein Bundesteilhabegesetz
  • Bundesteilhabegesetz: Bedürfnisse psychisch erkrankter Menschen nicht ausreichend berücksichtigt
  • Entwurf des zweiten Nationalen Aktionsplanes der Bundesregierung zur UN-BRK: DEGEMED fordert mehr Teilhabe für Menschen mit Behinderungen
  • ...