Der 1. Wolfstag der Passauer Wolf Reha ∙ Hotelkliniken fand am 12. Mai 2017 in der Continental Arena in Regensburg statt. Eingeladen waren Mitarbeiter und Kooperationspartner aus der Region. Neben Workshops zu zukunftsorientierten Konzepten wurde als Highlight ein Vortrag eines führenden Wolfsforschers, Professor Kurt Kotrschal, angeboten.

1. Wolfstag des Passauer Wolfs in Regensburg war ein voller Erfolg

Mehr

Getreu dem Motto „Alles neu macht der Mai“ präsentiert sich die Deutsche Vereinigung für Rehabilitation (DVfR) ab sofort in neuem Online-Gewand. Der Internetauftritt www.dvfr.de wurde grundlegend überarbeitet und mit neuen Inhalten ergänzt. Besonderen Wert wurde auf verbesserte Mitwirkungsmöglichkeiten beim fachlichen Austausch als Kernaufgabe der DVfR gelegt.

Verbesserte Nutzerfreundlichkeit und modernes Design: Neue Homepage der Deutschen Vereinigung für Rehabilitation (DVfR)

Mehr

Über die Adaptionsbehandlung als zweite Phase der stationären medizinischen Rehabilitation bei Abhängigkeitserkrankungen liegen bislang nur wenige Veröffentlichungen vor. Der Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe e.V. (buss) hat deshalb ein Handbuch zur Adaptionsbehandlung herausgegeben. In diesem Handbuch werden erstmalig Inhalte, Ziele und Zielgruppen dieser Behandlungsform ausführlich beschrieben.

Die Adaptionsbehandlung. Handbuch zur zweiten Phase der stationären medizinischen Rehabilitation bei Abhängigkeitserkrankungen

Mehr

Gemeinsam mit den Landesverbänden Berlin und Brandenburg richtete der Bundesverband Geriatrie vom 4.-5. Mai 2017 in der Urania Berlin erstmalig den Kongress für Altersmedizin aus. Die Umsetzung des innovativen Kongresskonzeptes war äußerst erfolgreich. Jeweils knapp 450 Teilnehmer nutzten die Chance, sich an den beiden Veranstaltungstagen auf hohem fachlichen Niveau bei Vorträgen und in Workshops geriatriespezifisch weiterzubilden.

Erster Kongress für Altersmedizin ein voller Erfolg – Organisatoren freuen sich auf Weiterführung im nächsten Jahr

Mehr

Am Donnerstag, 27. April, feierte die Dr. Becker Rhein-Sieg-Klinik mit über 80 Gästen die Eröffnung des ersten medizinischen Schwerpunktzentrums für Contergan-Betroffene bundesweit. NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens zeigte sich von dem neuen Angebot überzeugt.

Auftakt für Deutschlands erstes Contergan Schwerpunktzentrum

Mehr


Politik

  • Bayerischer Heilbäder-Verband fordert Neuausrichtung der Gesundheitspolitik
  • Flexirentengesetz: Die Politik hat geliefert – gelingt die Umsetzung?
  • Pflege am Bett stärken – Refinanzierung aber auch sichern
  • DAK-Gesundheit fordert Reformen nach Bundestagswahl
  • Pflege ist wichtiges Thema für die Bundestagswahl 2017
  • ...